Patienteninformation


Änderungen aufgrund der Verbreitung des SARS-CoV-2 "Corona-Virus":

Die folgenden Maßnahmen haben zum Ziel das Risiko einer Ansteckung für uns und alle unsere Patienten zu verringern. 

 

Kommen Sie nicht unangemeldet in die Ordination. Einlass erfolgt nur mit Termin.

 

Patienten müssen ausnahmslos vorab einen Termin telefonisch bzw. per Mail vereinbaren.

 

In der Ordination muss eine selbst mitgebrachte FFP2-Maske getragen werden.

 

Krankschreibungen werden nur nach persönlicher Vorstellung in der Ordination ausgestellt. Die bisherige Sonderregelung der Sozialversicherungen läuft aus.

 

Bringen Sie Ihre e-CARD zum Arztbesuch wieder mit.

 

Dauer-Rezepte sollen telefonisch, per Mail oder FAX bzw. über unseren Briefkasten bestellt werden.